„Wo der Pfeffer wächst“

Seit über 4000 Jahren gibt uns das Gewürz nun schon den nötigen Pfeffer.

Durch Feldzüge fand es erstmals seinen Weg aus Indien nach Europa. Über Jahrhunderte hinweg festigte sich so ein reger Pfefferhandel zwischen den reichen „Pfeffer-Säcken“ und dem geheimnisvollen Herkunftsland. Damals war das Gewürz durch die langen Transportwege noch so kostbar, dass jedes Korn einzeln gehandelt wurde.

Mit der Zeit lüfteten immer mehr das Geheimnis, wo der Pfeffer wächst und so findet sich heute eine Pfeffermühle in jedem Haus.
Damals noch hauptsächlich konservierende Eigenschaften, rundet der Allrounder heute jede Variation geschmackvoll ab.

In unserem neuen Bunten Pfeffer Rahmaufstrich haben wir gleich drei verschiedene Pfeffersorten verwendet, jede von Ihnen gibt unserem Aufstrich seinen eigenen Charakter für das gemeinsame Geschmackserlebnis.

Delikant schwarzer Pfeffer

Schwarzer Pfeffer

gibt intensive Schärfe und würzigen Geschmack

Delikant grüner Pfeffer

Grüner Pfeffer

bringt angenehme Milde und Frische

Delikant schwarzer Pfeffer

Rosa Pfeffer

rundet als eigentliche Beere mit seinem süß, fruchtigen Charakter den Aufstrich wunderbar ab.

Bunter Pfeffer in einem Rahmaufstrich ist die perfekte Basis für jeden Snack. Lassen Sie sich von unseren Ideen für Snack-Rezepte inspirieren!

Hier unser Sommerfladen mit Bunter Pfeffer Rahmaufstrich. Dieser Snack besticht mit seinem knackigen Grün und seiner unwiderstehlichen Frische. Luftiger Bafana-Fladen, milde Avocados, cremiger Mozzarella und saftige Grillaubergine werden getoppt mit unserem neuen Bunter Pfeffer Rahmaufstrich! Vegetarier werden diesen sommerlichen, frischen Snack lieben – alle anderen auch!

Sommerfladen mit Buntem Pfeffer Rahmaufstrich

Zutaten

  • 1 Bafana Fladen
  • 20 g Delikant Bunter Pfeffer Rahmaufstrich (unten)
  • 7 g Rucola
  • 3 Scheiben Mozzarella
  • 3 Scheiben Delikant Grillgemüse Aubergine
  • 3 Streifen Avocado
  • 20 g Delikant Bunter Pfeffer Rahmaufstrich (oben)
  • 3 g Frühlingszwiebeln, optional
2018-10-16T09:09:01+00:00Oktober 16th, 2018|Kategorien: Allgemein, News|